Anmeldung

Wer ist Online?

Aktuell sind 181 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher

Heute10
Gestern20
Woche48
Monat314
Insgesamt122397

Bilder

  • Abschlussfeier 2013_6
  • Beschreibung: Abschlussfeier 2013

KOL: City Schwedt - VfL Vierraden 1:2 (0:0)

75min verschlafen

 

Der VfL Vierraden quälte sich am letzten Spieltag der Hinrunde  zu einem 2:1 Auswärtserfolg beim Tabellenletzten City Schwedt. Die ganze Woche wurde vom Trainerteam gewarnt, dass das Spiel kein Selbstläufer wird, aber dies blieb ungehört.

In der ersten Halbzeit hatte der VfL zwar viel Ballbesitz aber man spielte zu pomadig um den tief stehenden Gastgeber in Not zu bringen. Die Gästeabwehr um Libero Kletschkowski hatte keine Probleme die ideenlosen Angriffe des VfL abzufangen. Ein einziger Torschuss von D. Zimmermann war die komplette Ausbeute in der erstenHalbzeit.

Trotz „ lauter “ Kabinenpredigt ändert sich auch in der zweiten Halbzeit nicht viel. Immer wieder spielte man durch die Mitte und brachte sich durch katastrophale Fehlpässe um Torchancen. Einzig nach Standards konnte man ab und zu für Gefahr sorgen. Ein Kopfball von Zechin segelte knapp über das Tor. Als Gerlach mit dem ersten gefährlichen Torschuss den Gastgeber  in Führung brachte, bekam der VfL die verdiente Quittung für die schlechteste Saisonleistung. Das der VfL durch diesen Gegentreffer auf einmal erwachte, damit rechnete wohl niemand. Die Angst dieses Spiel zu verlieren ließen jetzt den Druck erhöhen. Ein Kopfball von Dölle freistehend an die Querlatte und ein Freistoß von Zimmermann konnte Keeper Koch sicher parieren. In der 78min segelte eine Ecke auf den Kopf von Zechin der überlegt in die kurze Ecke einnickte. Mit der ersten rausgespielten Chance kam der VfL dann doch noch in der letzten Minute zum Siegtreffer. Ein Pass von Lemke in den Strafraum legte  D.Zimmermann überlegt auf Zechin ab der unhaltbar zum 1:2 einnetzte. Anhand des Jubels konnte man erkennen wie erleichtert die komplette Mannschaft war.

Fazit: Es war mit Abstand die schlechteste Saisonleistung. Kein Spieler hatte Normalform und das Beste war mit Abstand das Ergebnis. Die Ergebnisse gegen die letzten drei Mannschaften ( 1:0,1:0;2:1) der Liga zeigt auf, dass kein Gegner einfach ist in dieser Liga.

Trotzdem war es eine sehr gute Hinrunde, die Ihre gewünschte Fortsetzung im Februar nehmen soll !!

Wir gratulieren

Yvonne Stockfisch
zum 39. Geburtstag
(* 22.02.1979)
Kenny Ludwig
zum 11. Geburtstag
(* 24.02.2007)

1. Mannschaft

2. Mannschaft

Altherren

Frauen