Anmeldung

Wer ist Online?

Aktuell sind 193 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher

Heute10
Gestern20
Woche48
Monat314
Insgesamt122397

Bilder

  • 50 Jahre VfL_116

KOL : VfL Vierraden - Blau/Weiß Prenzlau II 2:0 (1:0)

Jugend forscht

 

Mit der jüngsten Mannschaft seit Jahren (24,2 Jahre) konnte der VfL Vierraden sein Heimspiel gegen Blau / Weiß Prenzlau mit 2:0 gewinnen. Ein weiterer A-Junior mit Max Webert im Tor konnte sein Debüt im Männerbereich geben und überzeugte mit einer souveränen Leistung.

Die Vorzeichen waren klar. Vierraden wollte trotz Ausfall mehrerer Stammkräfte die Niederlage der Vorwoche vergessen machen. So begann von Beginn an Einbahnstrassenfussball auf  das Tor der Prenzlauer. Tief stehende Gäste ließen aber nicht viel zu. Dölle verpasste knapp den Ball und Lutze´s Schuss war zu harmlos. Vierraden fehlte das Selbstvertrauen solche Gegner auszuspielen. So musste ein Standard helfen zur Führung. Ein Freistoß von Röpke verlängerte Dölle per Kopf zum 1:0. (30min) Weitere Chancen von Wohlleben und Zimmermann konnte der gut haltende Torwart Michalak entschärfen. Die zweite Hälfte das gleiche Bild. Mehrere Großchancen wurden vergeben bevor Grösser eine Flanke von Zimmermann aus 5m einnicken konnte. Danach schaffte Wohlleben zweimal nicht den Ball ins Tor zu bringen. Einmal scheiterte er aus 2m per Kopf und anschließend drosch er den Ball aus 10m über das leere Tor. Auch Zühlke und Lutze brachten den Ball nicht mehr über die Linie. So stand zum Schluss ein verdienter Sieg zu Buche der weitaus höher hätte ausfallen müssen. Das Selbstvertrauen und die Sicherheit aus der Hinrunde ist noch nicht wieder da, aber es wurde wieder Fussball  „erarbeitet“.

Fazit: Mit Klüter(20) und Hagedorn(18) kamen im Laufe des Spiels weitere Jungspunde die ein Zeugnis der guten Jugendarbeit sind.  Ein Arbeitssieg wurde eingefahren, trotzdem Bedarf es einer Steigerung im nächsten Heimspiel gegen Klockow um die spielerische Leistung  der Hinrunde zu erreichen.

Wir gratulieren

Yvonne Stockfisch
zum 39. Geburtstag
(* 22.02.1979)
Kenny Ludwig
zum 11. Geburtstag
(* 24.02.2007)

1. Mannschaft

2. Mannschaft

Altherren

Frauen